Ärger im Revier – Auf Streife mit der Polizei

Freitag, 27. März 2020, 03:35 - 04:20
RTL II HD
Doku+Info
FSK 0
stereo 16x9 hdtv
Matthias G., Polizeikommissar, und seine Kollegin Elin S., Polizeimeisterin, aus Lübeck müssen eingreifen. Eine Frau hat die Polizei gerufen, weil ihr Lebensgefährte sie bedroht. Die beiden Beamten verweisen den Mann der Wohnung. Doch Matthias und Elin ahnen es: Bereits am nächsten Tag werden die beiden wieder ein Herz und eine Seele sein. Marc B., Polizeioberkommissar, und seine Kollegin Stephanie N., Polizeimeisterin, kümmern sich mit ihren Kollegen vom 2. Revier um die Kieler Innenstadt. Ein Jugendlicher hat in der Straßenbahn eine Frau angegriffen und geschlagen. Sofort machen sich die beiden Beamten auf die Suche nach dem Täter. Holger J., Polizeihauptkommissar, und Michael F., Polizeihauptmeister, bewegen sich meistens in ihrem Polizei VW Marke "Bully" durch ihr Revier in Mönchengladbach-Rheydt. Ihre Kundschaft heute: ein herrenloser Hund. Eigentlich kein Drama, nur leider hat Michael so gar nichts für Tiere übrig. Und ausgerechnet er muss mit dem Hund quer durch die Stadt. Enke K., Polizeimeister, und Heiko K., Polizeimeister, aus Fürstenwalde. Vor einem Haus hat ein betrunkener Radfahrer ein Auto gestreift. Das bedeutet Routine für die beiden. Doch dann wird der Radfahrer renitent, und die beiden Beamten bekommen eine wahre Schimpfkanonade ab. Mal ein Auge zudrücken oder hart durchgreifen. Schmunzeln oder Handschellen: acht mal zwei Beamte im Einsatz.
Jahr:
2003
Ärger im Revier – Auf Streife mit der Polizei