Ärger im Revier – Auf Streife mit der Polizei

Freitag, 27. März 2020, 04:20 - 05:20
RTL II HD
Doku+Info
FSK 0
stereo 16x9 hdtv
Matthias G., Polizeikommissar, und seine Kollegin Elin S., Polizeimeisterin, aus Lübeck bekommen es heute mit einer Gruppe betrunkener Russen zu tun. Diese haben ihre private Feier kurzerhand in die Fußgängerzone verlegt – sehr zum Ärger der Anwohner und Passanten. Marc B., Polizeioberkommissar, und seine Kollegin Stephanie N., Polizeimeisterin, kümmern sich mit ihren Kollegen vom 2. Revier um die Kieler Innenstadt. Sie treffen erneut auf den Obdachlosen, der sich in einem Kaufhaus einquartiert hatte. Diesmal will der Mann in einem Hochhaus nächtigen. Leider ist dies der falsche Platz für eine ruhige Nacht. Holger J., Polizeihauptkommissar, und Michael F., Polizeihauptmeister, sorgen für Ordnung in ihrem Revier in Mönchengladbach-Rheydt. Die Polizei bekommt einen Anruf von einer Frau: Ihr Ex-Mann kommt trotz richterlichen Verbots immer wieder zu ihrer Wohnung, und jetzt hat sie Angst. Die Beamten wollen vermitteln und stellen fest: Wer hier vor wem Angst hat, ist so einfach nicht zu klären. Letzten Endes steht nur eines fest: Zumindest ein paar Pullover und eine Hose sollte der Ex-Mann schon mitnehmen dürfen. Holger und Michael helfen. Enke K., Polizeimeister, und Heiko K., Polizeimeister, aus Fürstenwalde. Eine Skatnacht endet blutig. Erst wird falsch gespielt, dann wird hart geschlagen. Und Enke und Heiko können sich wundern, wie die lieben Mitbürger ihre Nächte so verbringen. Mal ein Auge zudrücken oder hart durchgreifen. Schmunzeln oder Handschellen: sechs mal zwei Beamte im Einsatz.
Jahr:
2003
Ärger im Revier – Auf Streife mit der Polizei